Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

Über den Online – Shop des Internetangebots „billige-hundemarken.de“ werden Produkte und Dienstleistungen, insbesondere Hundemarken, Adressanhänger, gravierte Schilder und Tierzubehör angeboten.

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen im Rahmen des Online-Shops zwischen dem Verkäufer (billige-hundemarken.de, Alexander Ewald, Wefelshof 22, 33729 Bielefeld) und den Kunden. Als Kunden werden Verbraucher nach § 13 BGB und Unternehmer nach § 14 BGB angesehen. Von diesen Geschäftsbedingungen abweichende Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Individuelle Vertragsabreden haben Vorrang vor den nachfolgenden AGB. Die Vertragssprache ist Deutsch.
 

2. Angebot und Vertragsschluss
 
Sämtliche auf „billige-hundemarken.de“ dargestellten Angebote sind unverbindlich und freibleibend. Durch Anklicken des Buttons „kostenpflichtig bestellen“ geben Sie ein verbindliches Angebot und eine Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung automatisch. Der Kaufvertrag kommt jedoch erst mit unserer Annahme durch manuelle Bestätigung oder durch Versenden der Auslieferungsbestätigung oder mit der Versendung der Ware bzw. Sache zustande.

Leistet der Kunde innerhalb 14 Tagen nach seiner Bestellung keine Vorkasse, so nimmt billige-hundemarken.de das Kaufangebot des Kunden nicht an. Der Kunde wird hierüber per eMail informiert. Bestell- und Kundendaten werden gelöscht.

Aufgrund der technischen Darstellungsmöglichkeiten kann es zu farblichen Differenzen bzw. aufgrund der Produktionsbedingungen unserer Lieferanten im Rahmen des Zumutbaren zu geringfügigen Abweichungen der bestellten Waren von den auf der Webseite dargestellten Produkten kommen.
 

3. Lieferung und Zahlungen
 
Bei Bestellungen ist eine Lieferung nur nach Vorabüberweisung (Vorkasse)  möglich.
Es gibt keine Mindestbestellmenge.
Im ausgewiesenen Betrag ist gemäß § 19 UStG keine Umsatzsteuer enthalten, da der Shop-Betreiber Kleinunternehmer ist.

Alle Preise sind Endpreise.

 
4. Lieferzeiten
 
Die Anfertigung und der Versand erfolgen am Tage des Zahlungseinganges auf unserem Konto. Der Zahlungseingang erfolgt am nächsten Werktag nach Ihrem Überweisungsauftrag. Wir liefern bei Standardlieferung per DHL Warensendung.  Die Lieferung erreicht Sie innerhalb 7 Tagen nach dem Ihre Überweisung ausgeführt wurde.

Jedoch haften wir nicht für eventuelle Probleme, die bei der Beförderung auftreten können. Bei höherer Gewalt, wie Arbeitskampf (Streik), unvorhersehbare Hindernisse oder sonstigen, daher von uns nicht zu vertretende Umstände, verlängern sich die Lieferfristen automatisch, wobei der Kunde durch eine Email sofort benachrichtigt wird. Sollte die Ware bereits in einem solchen Fall unterwegs sein, ist von unserer Seite aus kein Eingreifen mehr möglich. Sollte aus anderen Gründen eine Nichteinhaltung der Lieferfrist auftreten, so ist der Kunde dazu berechtigt vom Vertrag zurückzutreten. Bezieht sich die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers oder unseres Zulieferers, so können sowohl der Käufer als auch wir vom Vertrag zurücktreten.

 
5. Widerrufsrecht

5.a.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

billige-hundemarken.de
Alexander Ewald
Wefelshof 22
33729 Bielefeld
wideruf (adzeichen) billige-hundemarken.de
0521 39968448

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefon, E-Mail oder Kontaktformular) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das bereitgestellte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


5.b. Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Die Rückzahlung erfolgt per Banküberweisung, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren (Warensendung DHL Deutschland 1,90 €, Großbrief EU DHL 3,45 €, Paket DHL Deutschland 6,90 €, Paket DHL EU 16,90 €). Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
 

5.c. Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei

- gravierten Waren, da die Waren nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.
- Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers  zugeschnitten sind;

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

 
6. Gefahrübergang
 
Nach Versand der Ware durch billige-hundemarken.de geht die Gefahr zum Käufer über sofern dieser Unternehmer ist.
 
Bei Eintreffen hat der Käufer, sofern dieser Unternehmer ist, diese Ware unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen. Im Falle offener Mängel müssen diese innerhalb von 10 Tagen nach Entdeckung schriftlich bei uns gemeldet werden, ebenso versteckte Mängel. Anderenfalls entfällt die Gewährleistung für diese Mängel. Die Gewährleistung wird für 6 Monate von billige-hundemarken.de übernommen. Bei Reklamationen muss das Kaufdatum mit einer Rechnung nachgewiesen werden. Der reklamierte Artikel muss zusammen mit einer Kopie der Rechnung, ausreichend frankiert, eingeschickt werden.
Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert.

Für Verbraucher gelten die gesetzlichen Vorschriften.

 
7. Datenspeicherung
 
Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt, und nicht an Dritte weitergeleitet.
 
billige-hundemarken.de kann die von Ihnen erhaltenen Telefonnummern für die Auftragsabwicklung nutzen, ohne dass hierfür eine besondere Erlaubnis erforderlich sei und sofern Sie nicht schon vorher einen schriftlichen Widerruf geleistet haben.

 
8. Gerichtsstand
 
Sofern beide Parteien Kaufleute sind, ist der Sitz der Firma billige-hundemarken.de Erfüllungsort und Gerichtsstand. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Für Verbraucher gelten die gesetzlichen Vorschriften.
 

 ---Ende der AGB---


Informationen zur Online-Streitbeilegung

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO) geschaffen. Die Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglicher Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Der Kunde kann die OS-Plattform unter dem folgenden Link erreichen: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 
Informationen zur Verpackungsverordnung

Wir sind gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (wie etwa dem "Grünen Punkt" der Duales System Deutschland AG oder dem "RESY"-Symbol) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen. Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten bitte mit uns in Verbindung ( siehe Impressum ). Wir nennen Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegen nimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung an uns zu schicken.  Die Verpackungen werden von uns wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.

A. Ewald, billige-hundemarken.de
Letzte Änderung 21.03.2016